Warum Mugen Dojo ?

 

Kawasoe Masao Shihan, unser Lehrer hat unseren Trainer Claudiu Dinu 2004 beim Jubiläumslehrgang ein besonderes Geschenk gemacht:

- Er gab Ihm eine Schriftrolle mit den Kanji Shotokan.

 

Diese Schriftrolle hat er von seinem Lehrer Nakayama Masatoshi Shihan von der Takushoku Universität und danach auch von dem JKA Instructor Kurs , der  bekommen als Geschenk für den Fall das er ein Dojo im fernen England gründen solle.

  Er bekamm auch die Namen: Mugen und Bumon

 

Mugen bedeutet: Unbegrenzter Geist

 

Und dies soll zeigen dass der Geist der Kampfkünste sowie der Geist des Dojos mit diesem Name unbegrenzt sei.

Diese Ehre hate sich unserer Trainer Claudiu Dinu nie erträumen lassen das Kawasoe Sensei ihm dies weiter reichte.

 

Kawasoe Masao Shihan Yoroshiku onegai itashimashite!

Mugen Dojo Lollar fungiert auch als Honbu Dojo der Shotokan Kyokai Lollar. Hier findet auch zentral  die Ausbildung der Instruktoren und Kadertraining.

 

Das Training wird hier geleitet von:

Claudiu Dinu 5.Dan

Mittelstufe 8.Kyu (Gelbgürtel) - 6.Kyu (Grüngürtel)

Oberstufe 5.Kyu (Blaugürtel) - Dan

 

Isabelle Fuchs 2.Dan / Nina Schleicher 1.Dan - Dienstags

Mittelstufe 8.Kyu (Gelbgürtel) - 6.Kyu (Grüngürtel)

 

Kevin Kraft 1.Dan / Jana Christian 1.Dan / Manuel Renz 1.Kyu

Mittelstufe 8.Kyu (Gelbgürtel) - 6.Kyu (Grüngürtel)

 

Sarah Ranft 2.Dan / Juliana Milkowski 1.Dan / Victoria Klis 1.Dan

Anfänger

 

 

 

 

 

 

     

 

 

To Top of the page